CBD-Öl Vollspektrum, wie es zu verstehen ist

Um es ganz offen zu sagen: Es ist nichts anderes als CBD-Öl, das alle wichtigen chemischen Substanzen enthält, die aus der natürlichen Hanfpflanze und all ihren Wirkstoffen stammen, wie z.B. Cannabinoide (CBD,CBG,CBN,CBC), Terpene, Nährstoffe und andere.

Im Vollspektrum-CBD-Öl kommen alle oben genannten Komponenten in ihrer reinsten Form vor, außerdem hat CBD-Öl die niedrigste THC-Konzentration, so dass es keine psychotischen Reaktionen hervorruft.

Zu den wichtigsten Nährstoffen, die im gesamten Spektrum des CBD-Öls in reiner Form vorliegen, gehören:

  • Vitamine
  • Mineralien
  • essentielle Fettsäuren
  • Proteine
  • Terpene
  • Flavonoide
  • Chlorophyll
Mineralien und Vitamine im CBD-Öl

Zu den wichtigsten Vitaminen, die im gesamten Spektrum des CBD-Öls vorhanden sind, gehören die Vitamine A, C, E und B-Komplex. Das Cannabinoid CBD hält nicht nur die richtige Konzentration an Nährstoffen aufrecht, sondern auch heilt unseren Körper auf natürliche Weise.

Die wichtigsten Mineralien sind Kalium, Zink, Eisen, Kalzium und Phosphor.

Säuren, Fette und Proteine

Neben den Nährstoffen im gesamten Spektrum des CBD-Öls gibt es 20 Aminosäuren und essentielle Fettsäuren, wie Omega 3 und Omega 6, die unser Herzfunktion unterstützen.

Terpene

Im gesamten Spektrum des CBD-Öls sind Terpene für den Geruch und den bitteren Geschmack verantwortlich, aber nicht nur, weil sie in Kombination mit anderen Cannabinoiden viel Gutes in unserem Körper bewirken.

Cannabinoide

Einige der anderen Cannabinoide, die im gesamten Spektrum der CBD gefunden werden, sind:

  • Cannabitriol (CBT)
  • Cannabicyclol (CBL)
  • Cannabifuran (CBF)
  • Cannabicitran (CBT)
Zusammenfassung

Die wissenschaftliche Forschung hat erwiesen, dass das CBD dazu beiträgt, chronische Schmerzen zu lindern, indem es Aktivität der Endocannabinoid-Rezeptoren beeinflusst, Entzündungen und Interaktion mit Neurotransmittern reduziert und viele andere gesundheitsfördernde Eigenschaften aufweist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.